Italienische Caffè-Ricotta-Creme

Ciao da Italia! Das Land an der Adria kann mit so vielen kulinarischen Köstlichkeiten aufwarten, dass man gar nicht weiß, wo man am Besten beginnt. Eine davon ist Kaffee oder auf italienisch: caffè. Guter Kaffee gehört zum italienischen Lebensgefühl einfach dazu, ebenso wie cremige, gehaltvolle Desserts. La dolce vita, wie man so schön sagt.

Kaffee-Creme mit Rhabarberkompott

Frühling ist nicht nur Spargel- und Bärlauchzeit, nein – auch der Rhabarber ist eine der großen Frühlingsfreuden. Die roten und grünen Stangen lassen sich wunderbar für erfrischende Süßspeisen und Kuchen verwenden und geben ein herrlich frühlingshaft zitroniges Aroma. Gesund ist Rhabarber auch: er enthält Vitamin C und etliche Mineralstoffe.