Amaretto Sour

Amaretto ist Mandellikör, der Geschmack herrlich nussig, süß und beinahe ein Schluck flüssiges Marzipan. Er hat üblicherweise zwischen 20 und 30 Vol.% Alkohol, ist also nicht allzu stark. Wozu kann Amaretto verwendet werden? In der Weihnachtsbäckerei ist er neben dem klassischen Rum ein wirklich toller Begleiter für Kugeln und Pralinen, ein Schluck davon in den Kaffee ist auch echt empfehlenswert, und nicht zuletzt lässt sich der eine oder andere feine Drink damit mixen.

Einen Amaretto Sour kann niemand verwehren – der ist nämlich richtig gut, irgendwie auch edel und ohne viel Aufwand und Chi Chi gemixt. So ein Gläschen Amaretto Sour ist sowohl ein festlicher Begleiter unter dem Weihnachtsbaum bis ins neue Jahr hinein als auch la dolce vita im Sommerurlaub in Italien. Es gibt mehrere Variationen, sei es mit Eiweiss oder mit einem Schuss Whisky – hier eine klassische Mixtur.

Zutaten (pro Glas):

  • 5cl Amaretto
  • 3 cl Zitronensaft (ca. 1 Zitrone)
  • 2 cl Orangensaft (ca. 1/2 Orange)
  • Eiswürfel

Zubereitung:

  • Zitrone und Orange auspressen und mit dem Amaretto verrühren, am Besten in einen Shaker geben.
  • Eiswürfel dazugeben, kurz shaken und durch ein Sieb in das Glas gießen.
  • Wenn kein Barequipment vorhanden ist, könnt ihr das Amaretto-Zitronen-Orangen-Gemisch auch kurz ins Gefrierfach stellen und mit einem großen Eiswürfel servieren.

Viel Freude beim Ausprobieren und Mixen!

Die Eiskugeln anstelle von Eiswürfeln habe ich mit Kugel-Formen gemacht, die ich euch gerne empfehle und hier zur entsprechenden Amazon-Seite verlinke. Sie sind einzeln verwendbar, somit können nach Bedarf einzelne oder mehrere Kugeln gefroren werden. Für Cocktails sind die großen Kugeln ein echter Hingucker, auch wenn kleine Früchte oder Kräuter mitgefroren werden.

Zu den Eiskugeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s