Kiwi-Basilikum-Smash

Kiwi Basilikum Cocktail

Mocktails sind nicht nur in der Fastenzeit sehr beliebt. Die alkoholfreie Cocktail-Variante steht den spiritousenhaltigen Originalen im Geschmack jedenfalls um nichts nach – eine tolle Alternative also, wenn man mal auf Alkohol verzichten möchte oder ein peppiges Erfrischungsgetränk serviert werden soll!

Kiwi und Basilikum bilden in diesem erfrischenden Smash ein tolles Pärchen. Zitronig – erfrischend – lecker, dem ist nichts hinzuzufügen. Cheers!

Zutaten (für zwei Drinks):

  • 1 Handvoll frische Basilikumblätter
  • 3 Kiwis
  • 1 Limette
  • 0,2 Liter Tonic Water
  • mehrere Eiswürfel
  • Zum Garnieren und Servieren: Eiswürfel, Basilikum, Limetten- und Kiwischeiben

Zubereitung:

  • Die Kiwis halbieren und mit einem Löffel das Fruchtfleisch auslösen.
  • Das Fruchtfleisch gemeinsam mit den Basilikumblättern und dem Limettensaft in einen Shaker geben und mit dem Stößel gut zerdrücken.
  • Mit Tonic Water und Eiswürfeln aufgießen und kräftig shaken.
  • Durch das Sieb abgießen und in Gläser füllen.
  • Mit Eiswürfeln und mit je einer Kiwi- und Limettenscheibe sowie einem Zweig Basilikum garnieren.

Wer daraus einen sommerlichen Cocktail machen möchte, ersetzt 4 cl des Tonic Waters durch Gin (ca. 150 ml Tonic + 4 cl Gin).

Viel Freude beim Ausprobieren!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s