Spargel-Minestrone

Minestrone ist eine gehaltvolle italienische Gemüsesuppe, die als Vorspeise im italienischen Menü gegessen wird. In der Minestrone wird sämtliches zur Verfügung stehendes Gemüse verkocht: Tomaten, Bohnen, Kartoffeln, Zwiebeln,… alles was die mediterrane Ernte hergibt. Dazu kommen Nudeln und frisch geriebener Parmesan – Italien pur!

Honig-Mandel-Porridge mit Erdbeeren

Kaum zu glauben, aber die Erdbeersaison hat heuer schon begonnen – bereits seit Mitte April sind die heimischen Erdbeeren an den kleinen Markständen und im Supermarkt zu haben. Die süßen kleinen Früchte haben einen hohen Wassergehalt, weshalb sie möglichst schnell verarbeitet werden sollen und am roh am allerbesten schmecken.

Kärntner Nudel auf Antipasti-Salat

Österreich hat einige kulinarische Schätze zu bieten – eine davon ist die traditionelle Kärtner Kasnudel. Klassisch ist sie mit einer Topfen-Kartoffelmischung und einer interessanten Mischung an Kräutern (Minze, Kerbel) gefüllt. Kreativ ist aber immer Programm, daher gibt es auch unterschiedlichste Füllungen für die Teigtasche aus dem Süden Österreichs.

Bunter Frühlingssalat mit Topfen-Algen-Nockerl

In den ersten Frühlingstagen steigt die Lust auf leichte Küche, auch weil die Fastenzeit vor Ostern noch im Gange ist. Bunte Salate und frische Zutaten stehen hoch im Kurs, auch Fisch wird in dieser Zeit gerne gegessen. Ich habe heute ein Rezept für euch, das mit Algenpesto zubereitet wird – das schmeckt echt nach Mee(hr)„Bunter Frühlingssalat mit Topfen-Algen-Nockerl“ weiterlesen

Ziegenfrischkäse-Terrine mit Bärlauch und Salatbouquet

In den Auen leuchtet es wieder grün und von weiter Ferne liegt Knoblauchgeruch in der Luft: die Bärlauchsaison hat wieder begonnen. Bärlauch sind grüne Blätter, die aus kleinen Zwiebeln auf den Waldböden wachsen. Sie sind tatsächlich mit Knoblauch und auch mit Zwiebeln und Schnittlauch verwandt – der Wortteil „Lauch“ lässt das schon vermuten. Bärlauchsammeln gehört„Ziegenfrischkäse-Terrine mit Bärlauch und Salatbouquet“ weiterlesen