Bratapfel mit Salzkaramell und Mascarponecreme

Äpfel erinnern an Weihnachten bei Oma. Am bäuerlichen Christbaum hingen rotbackige Äpfel statt glitzernden Kugeln, im feuerbeheizten Ofen wurden Bratäpfel anstelle von buttrigen Ausstechkeksen gebacken. Bratäpfel zaubern ein ganz besonderes Flair von Weihnachten anno dazumals, von Weihnachten in seiner ursprünglichsten Form ins Wohnzimmer – einfach, aber unglaublich gut!

Marzipan-Orangen-Trüffeln

Bevor der erste Adventsonntag kommt und wir so richtig in die Kekse-Backsaison starten, werden als erste Vorboten am Besten schonmal kleine Trüffeln gerollt! Die können auch jetzt schon in einem hübschen Glas am Tisch stehen, während es für Zimtsterne und Vanillekipferl vielleicht noch etwas zu früh ist. Trüffeln sind auch ein wunderbares Wichtelgeschenk!

Bratapfel-Tarte

Der Apfel ist das beliebteste Obst in Österreich. 20 Kilo beträgt der jährliche pro-Kopf-Verbrauch im Durchschnitt! Im Herbst ist Erntezeit, und von hier an spielt der Apfel eine große Rolle in den Küchen – bis hinein in die Adventzeit, in der uns der Duft von saftigem Apfelbrot oder einem heißen Bratapfel erfreut. Apfel harmoniert geschmacklich„Bratapfel-Tarte“ weiterlesen

Einfaches Schokomousse

Eine Portion Liebe im Glas, ein cremiger Seelenwärmer nach einem langen Arbeitstag, eine großartige Belohnung oder ein erstklassiges Dessert, das von Herzen kommt? Egal, wie man es nennen möchte – es geht doch nichts über ein klassisches Schokomousse! Vorbereiten, einkühlen und genießen!

Trick or Treat-Schokoladekuchen

Halloween steht vor der Tür und es ist wieder Zeit für geschnitzte Kürbisse, gruselige Hollywoodstreifen und jede Menge Süßes und Saures. Da an Wochenenden und Feiertagen viel gemütliche Zeit für Kaffee und Kuchen bleibt, wird auch an Halloween der Backofen angeworfen und ein schaurig-schöner Schokoladekuchen gebacken. Treats kann man schließlich nie genug haben, oder?